Rechte des Betroffenen

Eine betroffene Person ist eine Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden. Jede betroffene Person muss vor Beginn der Verarbeitung über deren Zweck, Art und Umfang informiert werden. Jede betroffene Person hat das Recht, sich bei jedem Unternehmen über Verarbeitungen zu seiner Person zu informieren und diese ggf. einzuschränken. Zur Wahrung seiner Rechte kann sich die betroffene Person an die Aufsichtsbehörden wenden. Eine Datenpanne ist eine Verletzung der Sicherheit und des Schutzes personenbezogener Daten. 

 

weitere Informationen

 

zurück zum Überblick